Semesteropening: Stammtisch am 28.10.2019

 

Die Hochschulgruppe Sicherheitspolitik lädt im Rahmen des Semesteropenings zum ersten Stammtisch im Wintersemester 2019/20 ein. Wir treffen uns am Montag, den 28. Oktober 2019, ab 20:00 Uhr in Jack's Kitchen (Westring 399 direkt am Audimax). Wir freuen uns auf viele bekannte Gesichter und besonders auf neue Interessentinnen und Interessenten. Wenn Euch die Außen- und Sicherheitspolitik begeistert oder Ihr Euch einfach mal über unsere Aktivitäten informieren möchtet, zögert nicht, beim Stammtisch vorbeizuschauen. Wir freuen uns auf Euch!

 

MEHR ERFAHREN


Gästemitfahrt auf dem Sicherungsboot "Baumholder" der Deutschen Marine

 

Am 24. Juni nahmen Mitglieder der Hochschulgruppe auf Einladung des Kieler Jugendoffiziers, Hauptmann Martin Reimer, bei herrlichstem Wetter an einer Ausfahrt auf dem Sicherungsboot „Baumholder“ der Deutschen Marine teil.

 

MEHR ERFAHREN


Planspiel zum Syrien-Konflikt

 

Die Hochschulgruppe Sicherheitspolitik Kiel freut sich sehr, auf ein überaus erfolgreiches Konfliktplanspiel zum Syrienkonflikt zurückblicken zu können. Die Veranstaltung fand am 24. Mai an der Universität Kiel statt, eine Vorbesprechung zwei Wochen zuvor brachte den teilnehmenden Studierenden die Rahmenbedingungen des komplizierten Konflikts nahe.

 

MEHR ERFAHREN


Vortrag von Dr. Gerhard Kümmel (ZMSBw) zum soldatischen Selbstverständnis im Wandel

 

Am 7. April 2019 war Herr Dr. Gerhard Kümmel vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr in Potsdam (ZMSBw) auf Einladung der Hochschulgruppe Sicherheitspolitik zu Gast an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

 

MEHR ERFAHREN


Exkursion zum Internationalen Seegerichtshof in Hamburg

 

Die Nordlichter treffen sich in Hamburg! Gemeinsam mit unseren BSH-Freunden der Bremer Hochschulgruppe für Sicherheits- und Außenpolitik ging es zum Internationalen Seegerichtshof (International Tribunal for the Law of the Sea) in die Freie Hansestadt Hamburg.

 

MEHR ERFAHREN


Die chemische Schnitzeljagd der OPCW - Internationale Rüstungskontrolle in Syrien und im Fall Skripal

 

Am 25. April um 19 Uhr lud die Hochschulgruppe zum ersten Stammtisch des Sommersemesters unter der Überschrift "Die chemische Schnitzeljagd der OPCW - Internationale Rüstungskontrolle in Syrien und im Fall Skripal" ein.

 

MEHR ERFAHREN